Newsletter-Anmeldung





R-Motorsport 2020 mit globalem Engagement in vier Top-Serien des GT-Rennsports – R-Motorsport als Teil des R-Universums positioniert 13.03.2020

  • Umfangreiches GT3-Engagement mit drei Aston Martin Vantage GT3 in der GT World Challenge Europe
  • Premiere in der SRO GT4 European Series
  • R-Motorsport ist Teil des R-Universums
  • Neubewertung der langfristigen Motorsport-Strategie von Aston Martin Lagonda
  • Exklusive R-Motorsport-Hospitality bei der GT World Challenge Europe
  • Neun R-Motorsport-Fahrer in der GT3
  • Dr. Florian Kamelger: „Das R-Motorsport-Programm ist mit Starts mit drei Aston Martin Vantage GT3 in der GT World Challenge Europe und in ausgesuchten Rennen des Intercontinental GT Challenge so umfangreich wie nie zuvor. Mit der erstmaligen Beteiligung an der GT4 European Series engagieren wir uns auch im Breitensport.“

Weiterlesen

James Pull verstärkt R-Motorsport Fahrerteam 21.02.2020

  • Der Brite startet für R-Motorsport im GT World Challenge Europe
  • Sieger in der Silver Cup-Wertung bei den 24 Stunden von Spa 2019
  • James Pull: „Ich bin begeistert, in einem top-professionellen Team wie R-Motorsport an den Start zu gehen.“
  • Dr. Florian Kamelger, Team Principal: “Wir heißen James bei R-Motorsport willkommen und freuen uns, die Karriere eines weiteren vielversprechenden Talents zu fördern.“

Weiterlesen

Höhen und Tiefen prägen Qualifying-Tag 01.02.2020

Enttäuschung und Zuversicht prägten die Qualifikation von R-Motorsport in Bathurst. Während Jake Dennis, Scott Dixon und Rick Kelly der Einzug ins Pole Shootout um die besten zehn Startplätze gelang, wurde das Rennwochenende ihrer Teamkollegen vorzeitig beendet.

Weiterlesen

Olliver Caldwell, Luca Ghiotto und Marvin Kirchhöfer vervollständigen neben Scott Dixon, Rick Kelly und Jake Dennis die R-Motorsport Fahrzeugbesetzungen bei den Liqui Moly Bathurst 12 Hours 14.01.2020

  • Luca Ghiotto, Marvin Kirchhöfer und Neuzugang Olli Caldwell machen die Fahrerbesetzung von R-Motorsport im zweiten Aston Martin GT3, Startnummer 62, komplett
  • R-Motorsport setzt wieder zwei Aston Martin Vantage GT3 im Mount Panorama-Klassiker ein
  • Team Principal Dr. Florian Kamelger: “Wir sind stolz, die stärkste GT3-Fahrerbesetzung, die wir je hatten, an den Start zu bringen. Wir begrüßen mit Luca Ghiotto und Olli Caldwell zwei junge Talente im Team, die gemeinsam mit dem erfahrenen R-Motorsport-Pro Marvin Kirchhöfer ein Fahrer-Trio bilden. Zusammen mit Scott Dixon, Rick Kelly und Jake Dennis im Castrol-Fahrzeug vervollständigen sie unser vielversprechendes Zwei-Wagen-Team.“

Weiterlesen

Tom Blomqvist tritt in der Saison 2020 mit R-Motorsport im Aston Martin Vantage GT3 an 20.12.2019

  • Tom Blomqvist geht in der Rennsport-Saison 2020 für R-Motorsport im GT World Challenge Europe Endurance Cup sowie Sprint Cup an den Start
  • Tom bringt als Motorsport-Allrounder jede Menge Erfahrung aus der DTM, dem GT-Sport und der Formel E mit
  • Tom Blomqvist: „Ich kann es kaum noch erwarten, die Arbeit mit dem Team aufzunehmen und zum ersten Mal am Steuer des Aston Martin Vantage Platz zu nehmen.“
  • Dr. Florian Kamelger: „Tom verkörpert Erfahrung und Jugend zugleich, was ihn zu einem wertvollen Neuzugang für unser Team macht und wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft.“

Weiterlesen

R-Motorsport startet mit Rick Kelly, Scott Dixon und Jake Dennis in einem von zwei eingesetzten Aston Martin Vantage GT3 in der neuen Partnerschaft mit Castrol, BP und der Giltrap Group bei den Liqui-Moly Bathurst 12 Hours 14.12.2019

  • Nach dem Podiumserfolg von 2019 verstärkt sich R-Motorsport mit Top-Fahrerbesetzung
  • Jake Dennis sowie R-Motorsport-Neuzugänge Rick Kelly und Scott Dixon bilden das Fahrertrio des von Castrol unterstützten Aston Martin Vantage GT3
  • Dr. Florian Kamelger, Team Principal: „Mit Rick Kelly, dem Australian Supercars-Champion und zweifachen Bathurst 1000-Sieger und Scott Dixon, dem fünffachen IndyCar-Meister und Gewinner der 500 Meilen von Indianapolis sowie DTM-Newcomer Jake Dennis, dem Zweiplatzierten von 2019, gehen wir mit dem für uns bestmöglichen Fahrerteam in Bathurst an den Start.“

Weiterlesen


  • 1 bis 10 von 138 Ergebnisse